Wir lieben Unikate aus Bettwäsche – mit Liebe genäht!

Dein Unikat bei productswithlove sichern
Personalisierte Boxershorts
made in Münster
hochwertig
fair
nachhaltig

Upcycling Boxershorts Sicher dir dein Boxershorts-Unikat

NEU M

KamilleBoxershorts

Gut sitzender Bund, angebrachter Knopf, Handmade in Münster, Upcycling, fair

Sicher kaufen (26,99€)

NEU XL

SchäfchenBoxershorts

Gut sitzender Bund, angebrachter Knopf, Handmade in Münster, Upcycling, fair

Sicher kaufen (26,99€)

NEU S

Großes HerzBoxershorts

Gut sitzender Bund, angebrachter Knopf, Handmade in Münster, Upcycling, fair

Sicher kaufen (26,99€)

NEU L

Bunte HerzenBoxershorts , Weiß-grün

Gut sitzender Bund, angebrachter Knopf, Handmade in Münster, Upcycling, fair

Sicher kaufen (26,99€)

NEU XS

Bunte HerzenBoxershorts, Weiß-gelb

Gut sitzender Bund, angebrachter Knopf, Handmade in Münster, Upcycling, fair

Sicher kaufen (26,99€)

NEU XL

90er StyleBoxershorts

Gut sitzender Bund, angebrachter Knopf, Handmade in Münster, Upcycling, fair

Sicher kaufen (26,99€)

Alle Produkte ansehen?

Auf unserer Produkt-Seite findest Du noch viele weitere Boxershorts

Zu den Produkten

LUVE Blog

Müllsammelaktionen

Der Beitrag soll sich an alle Anti Müllweggucker richten, die es nicht akzeptieren möchten, dass in Ihrem Viertel oder Ihrer Stadt Müllberge die Tier- und Pflanzenwelt gefährden, so wie die schöne Umgebung, in der man sich wohlfühlen möchte ungemütlich machen. Es ist für mich ein unvorstellbarer Gedanke seinen Müll, sei es eine Kaugummiverpackung oder noch schlimmer seinen Hausstand einfach so nach Lust und Laune irgendwo auf der Straße zu entsorgen. In diesem Punkt, habe ich auch eine Toleranz von ca. 0,00%. Was in den Köpfen dieser Menschen vor sich geht, würde ich gerne mit verfolgen. Es ist doch unsere Erde, die wir kein zweites Mal haben und schon aus diesem Grund wie unser Augapfel hüten sollten. Der Gang zum Mülleimer oder zur Deponie, kann doch nicht so schwer sein, oder sehe ich das alles jetzt zu kritisch und übertreibe die Situation?! Nein, ich bin mir sicher, dass die meisten Menschen meine Meinung teilen werden. Wir sollten uns bei diesem Thema wirklich sensibilisieren, weil auch, dass ein Beitrag gegen den Klimawandel ist, denn wir bringen durch unseren umherfliegenden Müll die Fauna und Flora weiter unnötig aus der Balance. Wir haben die Tage doch alle mit eigenen Augen live oder im Fernsehen miterleben müssen, was der Klimawandel an Schrecklichen Klimakatastrophen mit sich bringt. In Münster gibt es in einigen Vierteln Sammelaktionen von den Viertelbewohner/innen die durch eigene Regie auf die Beine gestellt werden, weil diese Arbeit, die städtischen Mitarbeiter nicht mehr standhalten können. Die Bewohner/innen hingegen können sich in größeren Gruppen organisieren und entspannt auch intensiver die Umgebung unter die Lupe nehmen und absuchen, auch in Ecken, die einem auf den ersten Block nicht sofort verraten, dass diese mit Müll verdreckt sind. Man kann diese Sammelaktionen in einer ganz chilligen Atmosphäre durchführen und sehr viel Spaß mit Freunden, Nachbarn oder neuen Bekanntschaften umsetzten. Nehmt eure Musikboxen mit, hört gemeinsam Musik oder seht es als einen Spaziergang mit euren Liebsten mit den ihr euch austauschen wollt und macht nebenbei etwas Gutes, dass euch weder Geld kostet, noch anstrengend ist. Ihr habt gemeinsam einen tollen Tag und seid abends richtig stolz auf euch, wenn ihr den zusammengetragenen Berg an Müll erblickt, der zusammengekommen ist. Oft findet man bei solchen Müllsammelaktionen auch Schätze, die sich hervorragend zum Upcycling eignen und erst gar nicht in den Müll kommen müssen. So wird auch diese Aktion auch dazu genutzt, die Konsumgüter nachhaltig aufzuarbeiten und hochwertige Rohstoffe zu schonen und neues Leben einhauchen. Anschließend könnt ihr mit allen freiwilligen Helfern gemütlich an einem Lagerfeuer (der natürlich nicht aus dem Müll von eurer Sammelaktion entstehen soll) sitzen, Musik hören und einen leckeren Snack zur Belohnung genießen. Gerade jetzt zu den warmen Sommermonaten eignen sich solche hilfreichen Aktionen.  

In diesem Sinne ran an die Greifzange und den Mülltüten und ab an die frische Luft!  

 

PS: Sowas muss nicht unbedingt in größeren Gruppen organisiert werden, sondern kann auch alleine oder in einer 2er Gruppe sehr gut umgesetzt werden. In einigen Regionen ist es schon zu einem regelrechten Hobby geworden, dass wöchentlich bei vielen auf der Wochen Verplanung ein Plätzchen im Kalender wieder findet. 

 

LUVE – Wir lieben Unikate