Wir lieben Unikate aus Bettwäsche – mit Liebe genäht!

Dein Unikat bei productswithlove sichern
Personalisierte Boxershorts
made in Münster
hochwertig
fair
nachhaltig

Upcycling Boxershorts Sicher dir dein Boxershorts-Unikat

NEU M

KamilleBoxershorts

Gut sitzender Bund, angebrachter Knopf, Handmade in Münster, Upcycling, fair

Sicher kaufen (26,99€)

NEU XL

SchäfchenBoxershorts

Gut sitzender Bund, angebrachter Knopf, Handmade in Münster, Upcycling, fair

Sicher kaufen (26,99€)

NEU S

Großes HerzBoxershorts

Gut sitzender Bund, angebrachter Knopf, Handmade in Münster, Upcycling, fair

Sicher kaufen (26,99€)

NEU L

Bunte HerzenBoxershorts , Weiß-grün

Gut sitzender Bund, angebrachter Knopf, Handmade in Münster, Upcycling, fair

Sicher kaufen (26,99€)

NEU XS

Bunte HerzenBoxershorts, Weiß-gelb

Gut sitzender Bund, angebrachter Knopf, Handmade in Münster, Upcycling, fair

Sicher kaufen (26,99€)

NEU XL

90er StyleBoxershorts

Gut sitzender Bund, angebrachter Knopf, Handmade in Münster, Upcycling, fair

Sicher kaufen (26,99€)

Alle Produkte ansehen?

Auf unserer Produkt-Seite findest Du noch viele weitere Boxershorts

Zu den Produkten

LUVE Blog

Was bedeutet Upcycling?

Was steckt hinter dem Begriff Upcycling?

 

Der Begriff Upcycling ( up -> nach oben / recycling->Wiederverwertung) ist zum ersten mal 1994 in der britischen Zeitschrift Salvo erwähnt worden. Der Ingenieur Reiner Pilz kritisierte in dieser die Vorgehensweise mit Abfall.

„‚Recycling‘, sagte er, ich nenne es Down-cycling. Sie schlagen Steine kaputt, sie schlagen alles kaputt. Was wir brauchen, ist Up-cycling, bei dem alte Produkte einen höheren Wert erhalten, keinen geringeren.‘“

Upcycling ist somit eine Form der Wiederverwertung von (scheinbar) nutzlosen Stoffen. Hierbei wird der Rohstoff für das neue Produkt aufgewertet, das beim Recycling nicht der Fall ist. Wir gewinnen also durch den Prozess vom Upcycling neue hochwertigere Produkte und schonen den Bestand der Rohstoffe in der Natur.

Durch Themen wie des Klimawandels gewinnt Upcycling in der Gesellschaf an Fahrtwind. Die Menschen wenden sich von der Wegwerfgesellschaft weg und versuchen bewusster zu konsummieren. Besonders steigt die Beliebtheit in dem Modebereich in dem nicht nur das Thema Rohstoff problematisch gesehen wird, sondern auch die Ausbeutung von der Arbeitskraft des Menschen.

Überproportional finden wir das Upcycling in Entwicklungsländern, die aus der Not sehr kreativ werden und aus vorhandenen Gegenständen / Materialien neue Sachen herstellen.Denn das ist das schöne an Upcycling. Beim Upcycling sind keine Grenzen der Fantasie gesetzt.

 

Luve – Wir lieben Unikate